Augsburg (ots) –

Lechhausen – Am gestrigen Montagnachmittag (22.04.2024) kam es zu einer verbalen und körperlichen Auseinandersetzung an einer Tankstelle in der Aindlinger Straße.

Gegen 16.50 Uhr schlug ein 52-Jähriger nach einer verbalen Auseinandersetzung dem Tankstellenmitarbeiter ins Gesicht und flüchtete. Die Polizei leitete sofort Fahndungen ein. Nach kurzer Zeit nahm die Polizei den 52-Jährigen im Nahbereich fest.

Der Tankstellenmitarbeiter wurde durch den Schlag leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht.

Die Polizei ermittelt nun wegen Körperverletzung gegen den 52-Jährigen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Schwaben Nord
Pressestelle
Telefon: 0821 323-1013
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Polizeipräsidium Schwaben Nord übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal