Oberkirch (ots) –

Ein bislang unbekannter Täter soll sich am Montag zwischen 16 Uhr und 17:45 Uhr durch Aufhebeln eines Fensters Zutritt zu einer Wohnung in der Straße „Länggäßle“ verschafft haben. Im Inneren wurde offenbar ein Zimmer im ersten Obergeschoss durchwühlt. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Der Sachschaden beläuft sich auf zirka 2.000 Euro. Die Polizei bittet nun um die Mithilfe von Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07802 7026-0 bei den zuständigen Beamten des Polizeipostens Oberkirch zu melden.

/su

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: [email protected]
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal