Parchim (ots) –

Bei einem Zusammenstoß mit einem LKW ist am Montagnachmittag in Parchim (Westring) die Fahrerin eines Elektrorollers schwer verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge wurde die 21-Jährige beim Überqueren der Fahrbahn mit ihrem E-Scooter von einem herannahenden LKW erfasst. Der LKW-Fahrer hatte eigenen Angaben zufolge noch stark gebremst, einen Zusammenstoß aber nicht verhindern können. Die 21-jährige Frau ist anschließend in ein Krankenhaus gebracht worden. Der bei dem Unfall entstandene Gesamtschaden wurde zunächst auf ca. 2.500 Euro geschätzt. Die Polizei ermittelt jetzt zur genauen Unfallursache.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: [email protected]
Internet: http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @PolizeiLWL
Facebook: Polizei Westmecklenburg

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal