Ludwigsburg (ots) –

Am Samstag (20.04.2024) kam es gegen 12:30 Uhr in Gerlingen zu einem Trickdiebstahl zum Nachteil eines Seniors. Der Geschädigte wurde vor einer Apotheke in der Weilimdorfer Straße von einem noch unbekannten Täter angesprochen, der ihm Uhren verkaufen wollte. Im weiteren Verlauf stieg der Senior in das Fahrzeug des Unbekannten, um zur Wohnanschrift des Geschädigten in der Max-Eyth-Straße zu gelangen. Während der Senior an der Wohnungstür ein Paket entgegennahm, entwendete der Unbekannte Bargeld in Höhe von mehreren Tausend Euro und machte sich davon.

Bei dem Täter soll es sich um einen etwa 55-60 Jahre alten, ca. 175 cm großen Mann gehandelt haben, der schwarzgraue Haare und einen Bart hatte. Er soll Deutsch und Italienisch gesprochen haben. Zeugen, die die das Geschehen beobachten konnten oder Angaben zu dem Unbekannten machen können, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Gerlingen unter Tel. 07156 9449-0 oder per Mail an [email protected] zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-8777
E-Mail: [email protected]
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal