Goch (ots) –

Im Zeitraum von Freitag (19. April 2024), 19:00 Uhr und Montag (22.April 2024), 07:20 Uhr kam es an der Boxteler Straße in Goch zu einem Einbruch in einen Kindergarten. Der oder die Täter beschädigten eine Tür und gelangten so in die Räumlichkeiten. Dort suchten Sie einen Büroraum auf und entwendeten einen Tresor, welcher in der Wand verankert gewesen war. Zum Inhalt des Tresors kann zum aktuellen Zeitpunkt keine Angabe gemacht werden.

Zu einem weiteren Einbruch in einen Kindergarten kam es in Goch an der Pfalzdorfer Straße. Im Zeitraum von Freitag (19. April 2024), 16:00 Uhr und Montag (22.April 2024), 07:30 Uhr hebelten unbekannte Täter eine Tür auf und gelangten so in die Räumlichkeiten. Dort beschädigten Sie eine weitere Tür und entwendeten drei Geldkassetten (zwei rote / eine schwarze). Über den Bargeldbetrag welcher sich in den Geldkassetten befand, kann keine Aussage getroffen werden.

Ob die beiden zuvor beschriebenen Sachverhalte in Verbindung zueinanderstehen, ist Teil der laufenden Ermittlungen. Hinweise nimmt die Kripo Goch unter 02823 1080 entgegen. (pp)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: [email protected]
https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal