Bünde (ots) –

(jd) Bei einem Unfall wurde gestern (22.4.), um 15.10 Uhr eine 36-jährige Herforderin leicht verletzt. Die Frau fuhr mit ihrem Ford Fusion auf der Südlenger Straße in Richtung Bünde als sie abgelenkt wurde und mit einem am rechten Fahrbahnrand geparkten Kia kollidierte. Die Frau fuhr mit ihrem Fahrzeug auf das Heck des Fahrzeugs auf und wurde durch die Wucht des Aufpralls verletzt. Sie wurde noch vor Ort medizinisch betreut. Ihre Beifahrerin blieb unverletzt. An dem Ford und dem Kia, der einem 35-jährigen Bünder gehört, entstand ein Sachschaden von rund 7.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal