Hamm-Mitte (ots) –

Keine Flügel verliehen insgesamt 32 Dosen eines Energy-Drinks einem 41-jährigen Wohnsitzlosen, als er am Montag, 22. April, mit seinem Diebesgut flüchten wollte – dafür aber eine Vorführung beim Haftrichter.

Nachdem sich der Mann gegen 12.45 Uhr in einem Geschäft am Westentor mit 32 Dosen des Energy-Drinks eingedeckt und diese in seiner mitgeführten Tasche verstaut hatte, rannte er davon, ohne zu bezahlen.

Das wollte ein aufmerksamer Mitarbeiter nicht auf sich beruhen lassen und nahm die Verfolgung des 41-Jährigen auf. Über die Sedanstraße rannte er in eine Tiefgarage am Südring, wo ihn die hinzugerufenen Polizeibeamten festnehmen konnten.

Der bereits mehrfach polizeilich in Erscheinung getretene Mann wurde dem Polizeigewahrsam zugeführt und soll nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft noch heute dem Haftrichter vorgeführt werden. (ds)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: [email protected]
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal