Freiburg (ots) –

Am 21.04.24 soll eine Jugendliche im SBG-Bus von Ehrenkirchen nach Freiburg (Bus 7208, Abfahrt in Ehrenkirchen um 12.13 Uhr) von zwei Unbekannten belästigt worden sein.

Nach derzeitigem Kenntnisstand bewarfen die beiden Männer die Jugendliche mit Popcorn und äußerten ihr gegenüber sexuell motivierte Sprüche. Die Jugendliche fühlte sich eigenen Angaben zufolge durch das Verhalten der beiden Männer genötigt, den Bus vorzeitig zu verlassen.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Ehrenkirchen (Tel. 07633-806180 oder E-Mail: [email protected]) oder rund um die Uhr mit dem Polizeirevier Freiburg-Süd (Tel. 0761 882-4421) in Verbindung zu setzen.

aa/oec

Medienrückfragen bitte an:

ÖÖzkan Cira
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882 1018
[email protected]

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal