Königsee (ots) –

Am gestrigen Tag, gegen 15.50 Uhr, befuhr der 55-jährige Fahrer eines PKW in Königsee die Lindenstraße in Richtung Gartenstraße.
In einer Rechtskurve fuhr er aus bisher unbekannten Gründen gerade aus durch eine Hecke und in der weiteren Folge einen Abhang hinunter.
An einer Hauswand kam er zum Stehen.
Der Mann wurde glücklicherweise nicht verletzt, jedoch entstanden an der Böschung, sowie der Hauswand erheblicher Sachschaden.
Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: [email protected]
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal