Bad Salzungen (ots) –

Montagnachmittag wollte eine 84-jährige Suzuki-Fahrerin von der Zubringerstraße aus Bad Salzungen kommend nach links auf die Bundesstraße 62 in Richtung Meiningen auffahren. Dabei übersah sie das von links kommende Postauto eines 20-Jährigen, welches bereits auf der Vorfahrtsstraße in Richtung Hämbach unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß wodurch beide Fahrzeuge erheblich beschädigt wurden. Sowohl die 84-Jährige, als auch der 20-Jährige verletzten sich bei dem Zusammenprall leicht. Die Autos mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 18.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Anne-Kathrin Hugk
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: [email protected]
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal