Berlin (ots) –

Das Schwangerschaftsportal babelli.de hat etwa 17 Prozent aller Geburtsmeldungen aus dem ersten Quartal 2024 ausgewertet und daraus eine repräsentative Vornamensstatistik für das laufende Jahr erstellt.

Die 10 beliebtesten Mädchennamen mit Veränderung zum Vorjahr sind bisher:

Emilia Sofia / Sophia (+1) Mia (+2) Hannah / Hanna Lia / Liah / Lya (+4) Emma (-4) Ella (-1) Frieda / Frida (+14) Luisa / Louisa (+7) Lina (-3)

Die 10 beliebtesten Jungennamen mit Veränderung zum Vorjahr sind:

Luca / Luka (+2) Finn / Fynn (+10) Henry / Henri (+4) Noah (-3) Paul (-1) Leon (-4) Jakob / Jacob (+16) Felix (+6) Ben Liam (-5)

Eine vollständige Liste der Top 100 Vornamen aus 2024 gibt es hier: https://www.babelli.de/beliebteste-vornamen-2024/

Die spannendsten Aufsteiger bei den Mädchennamen sind Lia (+4 auf Platz 5), Frieda (+14 auf Platz 8), Luisa (+7 auf Platz 9) und Malia (+12 auf Platz 14). All diese Namen erreichen aktuell auch den höchsten Stand ihrer Beliebtheit in den letzten 16 Jahren.

Bei den Jungennamen stürmen vor allem Luca (+2 auf Platz 1), Finn (+10 auf Platz 2), Henry (+4 auf Platz 3) und Jakob (+16 auf Platz 7) die Charts und legen stark an Beliebtheit zu. Insgesamt ist bei den Jungennamen auf den oberen Rängen mehr Bewegung erkennbar als bei den Mädchennamen. Bei beiden Geschlechtern sind wie auch in den vergangenen Jahren kurze Namen besonders beliebt.

Auch in 2024 finden sich wieder außergewöhnliche Namen wieder wie Hannibal, Daisy Lou, Sky-Angel oder Connor-Ocean Bradley Lennox.

Über die Studie: Ausgewertet wurden 32.164 Geburtsmeldungen aus Krankenhäusern und Geburtshäusern im Zeitraum Anfang Januar bis Ende März 2024. Aufgrund der hohen Fallzahl und Stichproben aus allen Postleitzahlbereichen in Deutschland ist diese Statistik als repräsentativ zu bewerten. An der Auswertung, die zweimal jährlich erfolgt, waren 4 Mitarbeiter des Onlineportals babelli.de beteiligt.

Pressekontakt:

Patrick Konrad
fabulabs GmbH
Pappelallee 78/79
10437 Berlin
Telefon: 030-28630464
Email: [email protected]

Original-Content von: fabulabs GmbH übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal